Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie uns gefunden haben. Wir laden Sie ein unsere liebevoll gestaltete Seite zu durchstöbern und uns näher kennen zu lernen. Wir freuen uns Sie bald persönlich in unserem Restaurant oder einer unserer Locations zu treffen!

 

Jadegourmets ...
... sind wir doch alle!

Laarnis Jadegourmets finden wir im gesamten Team, das mit Liebe zum Kochen und Spaß am Servieren versucht jeden einzelnen Gast glücklich zu machen. Wir sind Vollblut-Gastronomen und wünschen uns, dass wir Sie zufrieden nach Hause entsenden und Sie von ein paar schönen Stunden bei uns zehren können.

 

Jadegourmets sind für uns aber auch unsere Gäste, die unsere Liebe zu gutem Essen mit uns teilen und sich auf eine gemeinsame Zeit ebenso freuen wie wir es tun. Die erkennen und sich darauf einlassen, dass vor allem viele junge Menschen am Werk sind und ihr Bestes geben.

 

Wir setzen auf Qualität!

Wir empfinden großen Respekt für unsere Lieferanten. Es ist großartig, dass die Eheleute Gerdes vom Biohof Gerdes in Ostiem an einem Vormittag 1.500 Setzlinge per Hand pflanzen oder sich eine Initiative dafür einsetzt, dass bei der Eierproduktion die männlichen Küken aufgezogen und nicht einfach entsorgt werden.

 

Regelmäßig erstellen wir eine neue Speisenkarte, die auf die saisonalen und regionalen Verfügbarkeiten eingeht. Beispielsweise kommen unsere Gäste so ab April in den Genuss frischer Spargelvariationen aus Altjührden/Varel. Zum Herbst hat sich unsere Wildkarte etabliert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Tips regionaler Zulieferer!

Unsere Sommerkarte ist online

Nach vielem positiven Zuspruch und Nachfragen ist nun endlich wieder unsere Sommerkarte mit einer schönen Antipastiauswahl da - wir freuen uns auf Ihre Reservierung!  

Über uns

Seit September 2013 betreiben wir dieses schöne Restaurant und können uns noch immer nicht daran satt sehen wie sich das alte denkmalgeschützte Gebäude mit seinem Gebälk und seiner Geschichte mit dem von Cortenstahl ummantelten Neubau vereint.

Im Sommer erfreuen sich unsere Gäste am großzügig gestalteten Garten mit Teich und genießen die Idylle. Diese Symbiose versuchen wir auch auf den Teller zu bringen: traditionelle Rezepte gepaart mit kreativer und moderner Küche, für Ihre Augen ansprechend angerichtet! Wir wollen Ihnen ein modernes, geschmackvoll eingerichtetes Wohnzimmer sein, in dem Sie gerne ein paar Stunden verweilen, mit Ihren Gästen zusammen sind und sich von frischen Speisen und gutem Wein verwöhnen lassen. Unser junges und motiviertes Team freut sich auf Ihren Besuch!

Laarnis Highlights

Hier finden Sie auf einen Blick einige Bestseller aus unserer Speisenkarte.

  • Cremesuppe der Saison

    6,90 €

    vegetarisch und vorwiegend vom Biohof

  • Drei Jakobsmuscheln

    13,50 €

    an Butternusskürbis-Püree, Birnen- & Panchettachip

  • italienische Salami- und Schinkenauswahl

    7,90 €

  • Chorizo in Rotweintunke

    7,90 €

  • Albóndigas

    7,90 €

    Rindfleischbällchen in Tomatensauce

  • eingelegte Oliven & Peperoni

    5,90 €

  • Arancini

    6,90 €

    mit Gemüse gefüllte und frittierte Reisbällchen

  • gebackener Schafskäse

    6,90 €

  • Pimientos

    7,90 €

    kleine, grüne Paprika, gebraten in Olivenöl & Meersalz

  • Carpaccio vom Rind

    12,90 €

    mit Sylter Meersalz und buntem Schrotpfeffer, Pinienkernen, Parmesan & Rucola

  • kleine Fischsuppe à la bouillabaisse

    9,50 €

    mit Fischeinlage nach Tagesangebot, Krustentieren, Röstbrot & Sauce Rouille

  • Hähnchenstreifen in Teriyaki-Marinade

    15,50 €

    an Blattsalaten der Saison mit Rohkost-Topping und Teriyakisauce & Himbeervinaigrette 

  • Kentucky Style Hähnchen in Knusperpanade

    21,50 €

    an Kartoffel-Sellerie-Püree, Gravy & Coleslaw

  • Tagliatelle mit Steakstreifen - das Original

    18,90 €

    in Salbei-Sahne-Sauce mit Champignons und Parmesan

  • Gegrilltes Rumpsteak

    34,50 €

    mit Café de Paris Butter, Grillgemüse & Steakhouse frites

  • hausgemachte Cannelloni

    16,50 €

    überbackene Pasta, gefüllt mit Ricotta, Aubergine, Zucchini & Tomate, mit Beilagensalat

  • Involtini vom Kalb

    26,50 €

    gefüllt mit Ricotta, Spinat & Prosciutto cotto an Rahm-Kohlrabi & Kartoffel-Sellerie-Püree

  • Spaghetti alio e olio

    13,90 €

    Pasta mit Knoblauch, Olivenöl, Chili, Petersilie und Piment d´Espelette

  • Gebratenes Rinderfilet

    42,50 €

    unter einer Nuss-Kruste an Rotweinsauce mit Polentaschnitte & Gemüsegarnitur

  • Gebratenes Kabeljaufilet

    23,50 €

    unter einer Tomaten-Oliven-Kruste, Parmesantagliatelle & Beilagensalat

  • Ossobuco vom Kalb

    23,50 €

    in Rotweinsauce geschmort, mit Polentaschnitte & Saisongemüse

  • Knusprig gebratenes Wolfsbarschfilet

    22,90 €

    an Petersilienrisotto mit Bouillabaisse-Jus & Salatbeilage

  • großer Fischeintopf à la bouillabaisse

    22,50 €

    mit reichlich Fischeinlage & Garnele, Röstbrot & Sauce Rouille

  • veganes Curry-Kokos-Gemüse

    15,90 €

    mit Jasmin-Duftreis

    ... dazu gebratene Hähnchenbrust € 22,90

    ... dazu gebratenes Wolfsbarschfilet € 22,90

  • Warme Schokoladenküchlein

    7,50 €

    mit hausgemachter Eiscreme

  • Laarnis Dessertvariation

    12,50 €

    lassen Sie sich angenehm überraschen!

  • Sorbet des Tages

    5,90 €

  • Sweet & Coffee

    7,50 €

    eine Tasse Café Crème mit der dazu passenden Portion coffee cake 

Vorgeschmack

Von der Vorspeise über den Hauptgang bis hin zur Nachspeise finden Sie hier pro Rubrik eine kleine Auswahl - der unten folgende Button führt Sie zur kompletten Speisenkarte.

Fastfood vom Feinsten

Hauptspeisen

  • Kentucky Style Hähnchen in Knusperpanade

    21,50 €

    an Kartoffel-Sellerie-Püree, Gravy & Coleslaw

  • Tagliatelle mit Steakstreifen - das Original

    18,90 €

    in Salbei-Sahne-Sauce mit Champignons und Parmesan

  • Gegrilltes Rumpsteak

    34,50 €

    mit Café de Paris Butter, Grillgemüse & Steakhouse frites

Unser Team

Mehr als nur ein Team, nämlich Freunde, Familie und Vertraute.

Niclas

“Kochazubi”

Niclas
Lucas

“Kochgeselle”

Lucas
Alina

“Azubi Restaurantfach”

Alina
Christine

“Küchenleitung”

Christine

Laarnis auf Instagram

Kennen Sie das, wenn man von einem Ergebnis gerade so begeistert ist, dass man es der ganzen Welt zeigen will?

Ja? Dann folgen Sie uns auf Instagram und Facebook! Nein? Lassen Sie sich vom Stolz unseres Team mitreißen und lernen Sie mit unserer Hilfe Instagram kennen ;)